Dienstag, 21. Januar 2014

ISPO zeichnet die besten Sportprodukte 2014/2015 aus

  • Internationale Jury prüft 418 Einreichungen, 11 Prozent mehr als 2013
  • 5 PRODUCT OF THE YEAR, 51 GOLD WINNER
  • ISPO AWARD Preisträger auf der ISPO MUNICH 2014

Mit dem ISPO AWARD zeichnet die ISPO jedes Jahr die besten Sportprodukte der kommenden Saison aus. 2014 prüfte die Jury 418 Einreichungen aus 27 Ländern und kürte die besten zum ISPO AWARD PRODUCT OF THE YEAR in den Bereichen PRODUCTS und ASIAN PRODUCTS. Fachbesucher können sich vom 26. bis 29. Januar auf der ISPO MUNICH 2014 auf der ISPO AWARD Ausstellung informieren und live an der ISPO AWARD Preisverleihung teilnehmen.

Jedes Jahr präsentiert die Sportbranche auf der ISPO MUNICH die Produkthighlights der kommenden Saison, das Angebot ist dabei enorm. Der ISPO AWARD PRODUCTS liefert als Gütesiegel eine seriöse Auswahl der besten Produkte aus den Segmenten Action, Outdoor, Ski, Performance und dem Bereich ASIAN PRODUCTS. Eine speziell zusammengestellte Jury für jedes Segment und eine Eco Responsibility Jury, mit Fokus auf das Thema Nachhaltigkeit, prüften die Einreichungen. Insgesamt reisten 48 Experten aus drei Kontinenten für das zweitägige Jurymeeting nach München und kürten die Preisträger 2014/2015.

Tobias Gröber, Geschäftsbereichsleiter Konsumgüter der Messe München GmbH, berichtet: „Die Preisträger-Auswahl der Juroren verdeutlicht, dass die Saison 2014/2015 zahlreiche Innovationen bereithält. In Hinblick auf das Thema Nachhaltigkeit zeigt sich ein immer stärker werdendes Engagement der Unternehmen. Viel tut sich auch beim Faktor Produkt-Gewicht.“ Fachbesucher erleben die hochkarätige Auswahl der ISPO AWARD Gewinner auf der ISPO MUNICH 2014.

PRODUCT OF THE YEAR, Segment Action: Union Binding Company - FC
Die Snowboard-Bindung FC besteht aus geschmiedetem Karbonstahl, einer wahren Material-Innovation, leichter als Titan. Sie ermöglicht die Herstellung dreidimensionaler Bindungskomponenten, die je nach Krafteinwirkung optimalen Halt und Flex an den geforderten Stellen bieten. Mit 1260 Gramm ist die Bindung ein echtes Leichtgewicht. FC ist das Ergebnis einer intensiven Zusammenarbeit mit "ACSL", Automobili Lamborghini Advanced Composite Structures Laboratory.

PRODUCT OF THE YEAR, Segment Outdoor: Oru Kayak
Die vielleicht größte Überraschung lieferte der PRODUCT OF THE YEAR Preisträger des Segments Outdoor. Im November 2013 begeisterte das Start-Up als ISPO BRANDNEW Overall Winner, das Produkt überzeugte jetzt auch die Juroren des ISPO AWARD. Eine Tasche mit 11,8 Kilogramm, die fast in jeden Kofferraum passt. Auf den ersten Blick nichts Ungewöhnliches. Doch dieselbe Tasche lässt sich in nur fünf Minuten in das 3,66 Meter lange Oru Kayak entfalten. Möglich macht das eine ausgeklügelte Origamitechnik. Eine solide Konstruktion aus einer nahtlosen, doppelten Kunststofflage. Diese Erfindung löst Lager- und Transport-Probleme und erreicht so eine stark erweiterte Zielgruppe.

PRODUCT OF THE YEAR, Segment Ski: Dahu Sports Company – Dahu Ski Boots
Passionierte Skifahrer beneideten Snowboarder bis heute nur für eines: Ihre viel bequemeren Boots. Doch mit den Dahu Ski Boots können die Skifahrer ab sofort nachziehen. Sie bestehen aus zwei Komponenten: einem weichen Innenschuh aus einer wasserfesten und atmungsaktiven Mebran und einer separat anzulegenden Außenkonstruktion. Somit hat der Träger beides: Einen bequemen, hochwertigen Stiefel auf dem Weg zur Piste und eine stabile Konstruktion für die sportliche Abfahrt.

PRODUCT OF THE YEAR, Segment Performance: Technogym – Google Glass Controlled Treadmill
Dieses Laufband steht für die nächste Generation professioneller Fitnessgeräte. Wie der Name schon verrät können Nutzer das Laufband über die Google Brille steuern und auch Trainingsergebnisse direkt abrufen. Dank der neuen UNITY-Technologie, eines android-basierten Displays für Herz-Kreislauf-Trainingsgeräte, ist dieses Laufband kompatibel für jede App oder Drittgeräte. Die Funktionen sind für jeden Benutzer mit eigenem Trainingsprogramm, Daten und Unterhaltung personalisierbar.

ASIAN PRODUCT OF THE YEAR: X- Bikeman
Der Bikeman ist eine spannende Innovation, vor allem in Hinblick auf die Sicherheit im Straßenverkehr. Der Rucksack zeigt über integrierte LED-Pfeile die Fahrtrichtung des Trägers an, die dieser vorne im Wireless-Sender antippt. Egal ob gerade aus, rechts, links, oder stopp. Der nachfolgende Verkehr sieht sofort, wenn eine Richtungsänderung vorgenommen wird. Neben dieser Hauptfunktion bietet der Bikeman zahlreiche weitere durchdachte Details.

Besondere Ehrung für Houdini Sportswear
Houdini überzeugte die ECO Responsibility Jury durch die starke Kombination von Design und Funktionalität und einer geschlossenen nachhaltigen Herstellungskette. Dies veranlasste die Juroren die “Women's Bedrock Pants” mit der Auszeichnung ISPO AWARD ECO ACHIEVEMENT zu ehren.

Preisträger auf der ISPO MUNICH 2014
Die ISPO AWARD Ausstellung bündelt in Halle A2, Stand 309 ausgezeichnete Produktneuheiten, kreative Arbeiten und progressive Marketingkonzepte aus dem Bereich Sport. Die Preisträger werden außerdem im Rahmen der ISPO AWARD Preisverleihung am 27. Januar 2014 um 16.00 Uhr in Halle A6 auf dem ISPO Snow, Ice & Rock Summit, presented by Marmot, geehrt.

Weitere Informationen auch unter www.ispo.com und auf facebook: www.facebook.com/ispoaward und www.facebook.com/ispomunich

Die aktuellsten Votings aus dem ISPO Netzwerk stehen Ihnen unter folgendem Link zur Verfügung: http://community.ispo.com/

Kontakt

Corinna Feicht
Communications Manager

+49 89 949-21477
feicht@ispo.com

Isabella Lauf
Communications Coordinator

+49 89 949-21487
lauf@ispo.com

Zu den Pressekontakten