Mittwoch, 02. Dezember 2015

ISPO prämiert die besten Start-Ups der Sportbranche

  • Spielend trainieren mit Overall Winner ICAROS
  • ISPO BRANDNEW Village ist Schauplatz der Preisträger

ISPO BRANDNEW ist die weltweit größte Plattform für sportliche Start-Ups und feiert in diesem Jahr ihr 15-jähriges Bestehen. Jetzt stehen die Preisträger für 2016 fest, die sich vom 24. bis 27. Januar auf der ISPO MUNICH vor internationalem Publikum präsentieren dürfen. Aus knapp 400 Einreichungen zeichnete die internationale Jury die Top 50 Newcomer aus – darunter den diesjährigen Overall Winner ICAROS. Die junge Marke aus Deutschland verbindet die Bereiche Virtual Reality und Workout und zeigt wie Trainingsgeräte im 21. Jahrhundert aussehen sollten.

Die ISPO BRANDNEW Gewinner verdeutlichen seit nunmehr 15 Jahren auf beeindruckende Art und Weise das enorme Innovationspotential der Sportbranche. Ende Oktober präsentierten sich Unternehmen – alle jünger als vier Jahre – der unabhängigen und internationalen Jury, die größtenteils selbst aus ehemaligen Preisträgern besteht. Diese sichtete und prüfte die Einreichungen und benannte daraus die überzeugendsten Newcomer.

Die ISPO unterstützt den Markteintritt der Ausgezeichneten mit zahlreichen Leistungen wie der Einladung in das ISPO BRANDNEW Village, das 2016 in Halle B5 stattfindet. Erstmals werden die Preisträger auch auf der ISPO SHANGHAI (06. bis 08. Juli 2016) ausgestellt. Damit steht ihnen ein weiterer absatzstarker Zielmarkt im asiatischen Raum offen.

Auch frühere Preisträger, darunter bekannte Marken wie GoPro, Naish Kites, Maloja, POC, Nixon oder On nutzten einst die Chance auf einen erfolgreichen Einstieg und prägen heute den Markt. Die kommenden Monate werden zeigen, wer unter den neuen ISPO BRANDNEW Gewinner das Potential zum nächsten Big Player der Sportbranche besitzt.

Overall Winner: ICAROS, Deutschland, 2015
Ein Trainingsgerät entführt in virtuelle Welten
Der ICAROS verbindet als Sport- und Spielgerät das Workout mit virtuellen Welten. Es lässt den Nutzer durch digitale Abenteuer fliegen und Spiele spielen, während dieser ein ganzheitliches Körper-Training absolviert. Der ICAROS möchte die Art, wie Menschen Sport treiben und spielen, revolutionieren und könnte damit der Hometrainer des 21. Jahrhundert werden. Das System besteht aus dem ICAROS Gerät, einem mit Sensoren ausgestatteten Controller, einem VR-Headset und einer App.

Winner Athleisure: Saysky, Dänemark, 2013
Funktionelle Sportbekleidung mit besonderem Design
Athleten, die Performance-Sportbekleidung für Athleten designen – das ist Saysky mit Sitz in Kopenhagen. Die Marke möchte hochfunktionelle Produkte in bester Qualität für die Sportarten Running, Triathlon und Ausdauer-Training liefern und dabei Sport mit Lifestyle verbinden. Die Looks sind urban, sportlich und typisch skandinavisch. Inspiriert durch Reduktion, Authentizität und Qualität steht die Individualität im Vordergrund. Ziel ist es, sich vom häufig austauschbaren Angebot abzusetzen.

Winner Hardware Summer: Tripstix, Deutschland, 2014
Aufblasbare SUPs mit den Eigenschaften eines Hardboards
Tripstix entwickelt hochfunktionelle aufblasbare SUPs. Zum Einsatz kommt die neue „VacuuAir“ Technologie, die über ein Zwei-Kammern-System verfügt. Eine mit Granulat gefüllte Vakuum-Kammer umgibt die Hochdruckkammer und liefert zusätzliche Stabilität. So kann das Brett in Form eines Hardboards konzipiert werden – mit dünnen Rails, einer klaren Nose und einem stabilen Tail. Das Brett ist durch das Zwei-Kammern-System außerdem besonders sicher. Selbst im Falle eines Lecks hat es noch Auftrieb.

Winner Style: Aztech Mountain, USA, 2013
Sportswear für ambitionierte Männer mit Stil
2013 von David Roth und Heifara Rutgers gegründet, entwickelt Aztech Mountain Performance Sportswear für aktive Männer. Aztech Mountain steht für zweckmäßiges Design. Die Stoffe verfügen immer über eine überraschende Komponente und liefern ein besonderes Tragegefühl von der Stadt bis in die Berge. Die Schnitte folgen den Bedürfnissen und Anforderungen im Gelände. Diese besondere Outerwear-Marke vereint auf besondere Weise Form und Funktion.

Winner Accessories: BioLite, USA, 2012
Ein Lagerfeuer, das Smartphones auflädt
Der BioLite CampStove generiert Elektrizität und ist damit Ladegerät für LED-Lampen, Handys und elektronische Geräte. Der CampStove verbrennt Holz rauchfrei und ist das perfekte Lagerfeuer für die Zubereitung von Mahlzeiten oder kochendem Wasser. BioLite überzeugt durch seine einfache Handhabung, die Verwendung des Rohstoffs Holz und seine effektive Hitzeleistung.

Winner Wheeler: Onewheel, USA, 2014
Die Boardsport-Innovation für die Straße
Onewheel ist die elektronische Boardsport-Innovation. Inspiriert durch das Gefühl des Snowboardens auf Pulverschnee, ermöglicht Onewheel ein völlig neues Fahrerlebnis auf und abseits der Straße. Das Board wird durch einen Radnabenmotor, montiert in einem Gokart-Rennreifen, angetrieben und durch Gewichtsverteilung des Fahrers gesteuert. Mit einer Reichweite von elf Kilometern und einer Ladezeit von nur 20 Minuten ist Onewheel auch für den Stadtverkehr geeignet.

Winner Hardware Winter: DMOS Collective, USA, 2015
Eine Schaufel, konzipiert für das Bauen von Kickern
„The Kicker Tool“ ist eine speziell für das Bauen von Kickern entwickelte Schneeschaufel. Wer schon mal einen eigenen Kicker am Berg geschaufelt hat, der weiß, wie mühsam diese Arbeit mit marktüblichen Lawinenschaufeln ist. Das nur 1,5 kg schwere Kicker Tool überzeugt mit einem massiven und robusten Schaufelkopf, bestehend aus einer 2,5 mm dicken 6061 Aluminium-Legierung. Der Teleskop-Stiel kann bis auf 142 cm Länge ausgefahren werden und liefert so eine enorme Hebelwirkung.

Winner Wearables: COBI, Deutschland, 2014
Eine Innovation für noch mehr Sicherheit und Fun auf dem Rad
COBI, kurz für „Connected Biking“, verwandelt Fahrräder und E-Bikes in „Smart“-Bikes, indem es sie mit dem Smartphone des Fahrers verbindet. Das modulare System vereint sechs Accessoires in einem Design: Dynamisches Vorder- und Rücklicht, Fahrrad-Navigation, Smartphone-Halterung mit Ladefunktion, Glocke, Alarm- und Fahrrad-Computer. Das Ergebnis macht das Radfahren nicht nur sicherer, sondern schafft ein völlig neues Bike-Erlebnis mit mehr als hundert Features.

Winner Social Awareness: GORILLA, Deutschland, 2015
Die Gesundheitsinitiative für Kinder und Jugendliche
Das Gesundheitsförderungsprogramm GORILLA vermittelt Kindern und Jugendlichen Freude an der Bewegung, Ernährungs- und Nachhaltigkeitskompetenz. Seit 2015 tourt das Projekt auch durch Deutschland mit dem Ziel, Kids Freude und Spaß an ausgewogener Ernährung und Freestylesport zu vermitteln. Das Team besteht aktuell aus 15 Freestyle-Profis und fünf Ernährungsberatern. Den anhaltenden Erfolg unterstützen ein E-Learning Modell und eine Trainings-App.

Weitere Informationen zu ISPO BRANDNEW finden Sie unter www.brandnew.ispo.com und auf Facebook: facebook.com/ispomunich

Video

BRANDNEW Gewinner 2015

Jetzt ansehen

Kontakt

Corinna Feicht
Communications Manager

+49 89 949-21477
feicht@ispo.com

Isabella Lauf
Communications Coordinator

+49 89 949-21487
lauf@ispo.com

Zu den Pressekontakten